Aktuelles


Der Landfrauenverband Württemberg-Baden feiert sein 75-jähriges Bestehen.
Das Jubiläum wurde zum Anlass genommen, bereits im Juli 2021 in Schwieberdingen erstmals eine „Landfrauen-Rose“ zu pflanzen.
Hierbei handelt es sich um eine bienenfreundliche Kleinstrauchrose. Die Frauen wollen damit im öffentlichen Raum ein Zeichen für Präsenz und Strahlkraft setzen.

Alle Kreisverbände und Ortsvereine in Württemberg-Baden wurden dazu aufgerufen, die LandFrauen Rose im Rahmen des Jubiläumsjahres in die Fläche des Verbandsgebietes zu tragen und an einem geeigneten Platz einzupflanzen.
Wie dies im Kreisverband Gaildorf umgesetzt werden könnte, brachte Rosmarie Hägele und Sabine Stier vom Ortsverein Laufen auf die Idee, unterhalb der Willkommensfiguren in Laufen ein Rosenbeet anzulegen …

Weiterlesen


Zu unserer zweiten „Kleinen Auszeit“ trafen wir uns dieses Mal im Dorfgemeinschaftshaus in Hausen.

Weiterlesen


Dieses Geheimnis wurde anlässlich unseres Besuchs bei der Firma STARK in Obersontheim gelüftet …

Weiterlesen


Eine rundum gelungene Veranstaltung …

Weiterlesen


Da die Einsetzung von BM Keilhofer coronabedingt nicht gefeiert werden konnte, wurde dieser Anlass nach 100 Tagen Amtszeit nachgeholt …

Weiterlesen


Eine wunderschöne Veranstaltung mit unseren Jubilarinnen …

Weiterlesen


Wir trafen uns in der Sporthalle, um unter der Anleitung von Moni Dietrich und Renate Wenz verschiedene Entspannungstechniken kennenzulernen …

Weiterlesen


25. April 2022 - Beiträge - Allgemein - Autor*in

Gymnastikkurs

Am Montag, den 25.04. um 20:30 Uhr beginnt Isolde Unger wieder ihren Gymnastikkurs „Funktionelle- und Ausgleichsgymnastik“ in der Eugen-und-Hermann-Klenk-Sporthalle.

Weiterlesen


23. April 2022 - Beiträge - Allgemein - Autor*in

Scheunenpicknick

Wenn LandFrauen sich zu einem Picknick treffen und jede bringt etwas mit, kann es nur lecker werden!

Weiterlesen


Die Reise musste wegen mangelnder Teilnehmerzahl leider abgesagt werden. Es tut uns leid für Alle, die sich auf diese Reise gefreut haben.

Weiterlesen