5. Juni 2020 - Rezepte - Herzhaftes - Autor

Penne mit grünem Spargel

IMG-20200421-WA0000

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 15 min
  • Zubereitung 20 min

Rezept für 4 Personen


Zutaten

  • 500 g grüner Spargel
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 40 g Butter
  • Etwas Chilipulver (oder Tabasco, Sambal Oelek, ...)
  • 300 g Penne
  • 200 g Sahne (es geht auch Kochsahne!)
  • 1 EL Tomatenmark
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1/2 Bund Petersilie

Vor- und Zubereitung

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und eventuell das untere Drittel schälen.
In schräge, ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
Reichlich Salzwasser für die Nudeln in einem großen Topf zum Kochen bringen.

Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten.
Den Spargel hineingeben und mit anbraten.

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen.

Sahne, Tomatenmark und Chili zum Spargel geben und etwas einkochen lassen.
Sobald die Soße cremig ist, die abgetropften Penne dazugeben.
Mit Salz und Pfeffer würzen und Alles vorsichtig miteinander vermischen.
Noch einmal kurz erwärmen, auf Teller verteilen und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.